Mo – Do: 8:00 – 16:00 | Fr: 8:00 – 12:00
05775 3649819

Designboden

DESIGNBODENMalermeister Duffe - Ihr Profi für DESIGNBODEN

PVC Polymer Vinyl sample for customers to choose the floor design within the copy space
72308303 - man laying floor pvc
worker installing new vinyl tile floor
Designboden – pflegeleicht, robust und schön

Hochwertige Designböden überzeugen mit einer Vielzahl von Vorteilen. Sie sind pflegeleicht, widerstandsfähig, elastisch, unempfindlich gegenüber Feuchte, fußwarm, leise und dimensionsstabil. Sie sind gesundheitlich unbedenklich und beeindrucken mit einer großen Vielfalt von Designs mit authentischer Optik.

Wir sind ein moderner Fachbetrieb, auf den Sie sich bei der Verlegung von Laminat- und Teppichböden verlassen können. Als Familien- und Meisterbetrieb bieten wir Ihnen fachmännische Beratung und ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um das Verlegen von Designböden. Wir begleiten Sie mit viel Erfahrung kompetent und zuverlässig und beraten Sie bei der Auswahl des geeigneten Bodenbelags über die Verlegung des Bodenbelages bis zur Pflege.

Designboden – ein Bodenbelag mit vielen Vorteilen

Designböden sind sehr beliebt und erfreuen sich reger Nachfrage. Die Materialien moderner Designböden sind heute gesundheitlich unbedenklich und äußerst pflegeleicht, widerstandsfähig und fühlen sich angenehm an, da sie fußwarm sind. Die Oberflächenmaterialien moderner Designböden bestehen aus Polyethylenterephthalat (PET) oder Polypropylen (PP). Ebenso findet Polyvinylchlorid (PVC) Verwendung, das heute in der Regel ohne gesundheitsgefährdende Weichmacher hergestellt wird.

Die Verlegung der Böden erfolgt in Form von Fliesen, Planken oder Dielen. Der Designboden ist mehrschichtig aufgebaut. Die Auswahl an authentisch wirkenden Designs in Holz-, Stein- oder Fliesenoptik ist beeindruckend. Holen Sie sich den originalgetreuen Eindruck von massiven Holzplanken, Natursteinen oder Fliesen in Ihr Heim. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl Ihres individuellen Designbodens!

Designböden mit verschiedenen Aufbauten

Designböden sind in sehr unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und weisen in der Regel mehrere Schichten auf:

  • Die Rückenschicht aus Trägermaterial und gegebenenfalls eine Stabilisierungseinlage
  • Die Dekorschicht
  • Die Nutzschicht
  • Das Oberflächenfinish sowie
  • Weitere Schichten, wie beispielsweise eine Trittschalldämmung, können vorhanden sein

Die Produktstärke variiert zwischen zwei Millimetern bei Belägen zum Verkleben bis zu neun Millimetern bei Mehrschichtböden mit Klicksystem. Designböden aus Vollvinyl oder klickbare Rigid-Böden haben eine Stärke von etwa fünf Millimetern.

Wärmedämmung Neubau Bungalow

Mehr dazu

Innenraumgestaltung Designbelag

Mehr dazu

Objekt- & Gewerbebau :: Altenheim

Mehr dazu

Wenn es notwendig ist, die Aufbauhöhe sehr gering zu halten, dann sind meist Fliesen oder Planken zum Verkleben die erste Wahl. Im Renovierungsfall müssen bei sehr dünnen Böden meist die Türen nicht abgenommen werden und das Bilden von Stolperstellen an den Übergängen zu bestehenden Belägen kann vermieden werden. Verklebte Böden haben eine bessere Akustik, da die Geräusche beim Begehen des Bodens bei Klickböden deutlicher zu hören sind. Ist das Gebäude mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, so hat der verklebte Boden den Vorteil, dass er sich schneller erwärmt.

Fällt die Wahl auf einen geklebten Designboden, dann ist eine sorgfältige Untergrundvorbereitung unerlässlich. Auf dem dünnen Belag könnten sich Unebenheiten abzeichnen.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des Designbodens und der Verlegetechnik!